7.November : Jerusalem

Jerusalem ist die einzigartigste Stadt der ganzen Welt. Jerusalem ist der von Gott aus erwählte Ort, über den er seinen HeiligenNamen gesetzt hat. Bevor man nicht selber durch Jerusalems Strassen gelaufen und auf ihren Hügeln gewandelt ward, kann man nicht vollständig erfahren, wie die Luft dort von Gottes Gegenwart erfüllt ist. Gott befiehlt seinen Nachfolgern, für Jerusalems Frieden zu beten, um der Menschen willen, die jetzt dort leben UND um Seines Tempels willens. Traurigerweise gibt es heute diejenigen, die darauf bestehen, die Stadt zu teilen und somit, denen einen Teil zu übergeben, die den Gott Israels ablehnen.

Psalm 137:1-6

An den Strömen Babels saßen wir und weinten, wenn wir an Zion gedachten. 2 An den Weiden, die dort sind, hängten wir unsere Lauten auf. 3 Denn die uns dort gefangen hielten, forderten von uns, dass wir Lieder sängen, und unsere Peiniger, dass wir fröhlich seien: »Singt uns eines von den Zionsliedern!« 4 Wie sollten wir ein Lied des HERRN singen auf fremdem Boden? 5 Vergesse ich dich, Jerusalem, so erlahme meine Rechte! 6 Meine Zunge soll an meinem Gaumen kleben, wenn ich nicht an dich gedenke, wenn ich Jerusalem nicht über meine höchste Freude setze!(zitiert nach Schlachter2000)

 

BETE, FÜR DEINE KIRCHENGEMEINDE UND FÜR DEINE NATION SICH GEGEN EINE TEILUNG DER STADT AUFZUSTELLEN 

Somali Wild Asses- less then 1000 in the wild

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.