12.Januar Die Nationen – der Tag des Herrn

Gott spricht durch seinen Propheten Jesaja weiterhin seine Warnungen aus.

Jesaja 13:9-11

9 Siehe, der Tag des HERRN kommt, unbarmherzig, mit Grimm und Zornglut, um die Erde zur Wüste zu machen und die Sünder daraus zu vertilgen.

10 Ja, die Sterne des Himmels und seine Sternbilder werden nicht mehr glänzen; die Sonne wird sich bei ihrem Aufgang verfinstern und der Mond sein Licht nicht leuchten lassen.

11 Und ich werde an dem Erdkreis die Bosheit heimsuchen und an den Gottlosen ihre Schuld; und ich will die Prahlerei der Übermütigen zum Schweigen bringen und den Hochmut der Gewalttätigen erniedrigen.

Schlachter Übersetzung

BETE UM DEINE GEMEINDE UM BEACHTUNG DES ANSTEHENDENS GERICHTSTAGES GOTTES UND DIE DAMIT VERBUNDENE WARNUNG IHRER STAATSMÄNNER.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.